Start-up „Coptr“ Blitzwarnanlage aus Köln

Im Belgischen Viertel werden Anlagen gebaut

Köln - Zwölf Sekunden lang heulten an einem Sonntag um 12.50 Uhr die drei Sirenen an der Blitzwarnanlage aus Köln, und trieben die letzten Golfer in den Schutz von speziell gesicherten Hütten. Die ersten der 81 Teilnehmer des Golfturniers auf dem Köhlerhof in Bad Neuenahr-Ahrweiler hatten schon sichere Plätze aufgesucht, als die „Tube“, wie die Erfinder sagen“, gelbes Licht zeigte. Bei Rot wussten auch die letzten Bescheid.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen