Eagle in der AK 14

Bei sengender Hitze konnten die Wettspiele mit viel Glück ohne Gewitterunterbrechung durchgezogen werden.

Das Gewitter-Frühwarnsystem in Bonn zeigte fast den gesamten Finaltag über ein hohes Risiko von Gewitterbildung an, blieb aber immer im gelben Bereich. Exakt nachdem der letzte Flight eingelocht hatte, wechselte die Farbe auf rot. Das Spiel hätte sofort unterbrochen werden müssen. So aber haben alle Jugendlichen bei fairen Bedingungen ihre Runden beendet.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gewitterwarnsysteme in öffentlichen Freibädern

Coptr-Geschäftsführer Philipp Kominek im Interview mit Marco Hortz Wie wird die Betriebssicherheit mit Hilfe des Gewitter­Warnsystems gesteigert? "Das Warnsystem warnt das Badpersonal und die Badegäs­