• COPTR GmbH

Gewitter-Warnsysteme neuer Bestandteil der DIN IEC-Norm "Risiko-Management"

Aktualisiert: 27. Juli

Die neue Fassung (2022-04) der Norm IEC 62305-2 VDE 0185-305-2 zur Risikoabschätzung für bauliche Anlagen durch Wolke-Erde-Blitze berücksichtigt nun die Einführung von Gewitter-Warnsystemen als vorbeugende Maßnahme. In der aktuellen Fassung wird das Risiko eines direkten Einschlags in Personen in freien Flächen unter Berücksichtigung der Verringerung dieses Risikos durch ein Gewitter-Warnsystem eingeführt. Unsere Systeme entsprechen der hierbei geforderten Norm IEC 62793.




Roadshow

Herbst 2022.


Vereinbaren Sie mit uns einen Vor-Ort Termin auf Ihrer Anlage zur Beratung und Planung dieser wichtigen organisatorischen Maßnahme zum Personenschutz.



Terminabstimmung unter:

kontakt@coptr.de

oder

+49 (0) 221 569 85 50